DISCLAIMER




Powerhair® verpflichtet sich gegenüber dem Kunden zur sorgfältigen Erbringung der Leistungen gemäss diesen AGB und den übrigen Vertragsbestimmungen.Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss oder aus unerlaubter Handlung, gegen Powerhair®, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, und gegen die Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen von Powerhair®, werden ausgeschlossen. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, wird ausgeschlossen.



Powerhair® benötigt für die auf den Kunden individuell abgestimmte Formulierung und Mischung der Produkte diverse persönliche Angaben des Kunden. Diese erhält sie vom Kunden, welcher einen entsprechenden Fragebogen ausfüllt. Der Kunde verpflichtet sich, Powerhair® wahrheitsgetreue Angaben, insbesondere über seinen Gesundheitszustand, Schwangerschaft, ärztliche Behandlung und Medikamente zu machen. Powerhair® lehnt jede Haftung ab, sollten die erhaltenen Angaben teilweise oder vollständig unzutreffend sein und aus den unzutreffenden Angaben Fehler und / oder Schäden resultieren. Der Kunde absolviert die Powerhair® Kur auf eigene Verantwortung.